Hier könnten sich noch wichtige Angaben verbergen; ist aber momentan noch nicht
Wer weiss, was einem noch so alles einfällt...
Aber schön, daß Du draufgeklickt hast.

Dir einen schönen Tag :)

Noch

0 Tage

Absage des für den 2.8.2020 geplanten 38. Rieslinglaufs und 13. Rheingauer Halbmarathons der TG Winkel 1846 e.V.

Bedingt durch die derzeitige Corona-Krise und aufgrund der aktuellen Bestimmungen des Landes Hessen, muss die TG Winkel den für den 2.8.2020 geplanten 38. Rieslinglauf und 13. Rheingauer Halbmarathon schweren Herzens absagen.
Der Verein bedankt sich auf diesem Weg bei allen Helferinnen und Helfern sowie allen langjährigen Sponsoren, die die diesjährige Veranstaltung tatkräftig unterstützen wollten und hofft darauf, im nächsten Jahr den Lauf wieder ausrichten zu können.
Der Termin für das kommende Jahr wird rechtzeitig bekanntgegeben.
gez. Heinz-Michael Becker
für das Orga-Team Rieslinglauf

Das Orga-Team des Laufs hat sich in den letzten Tagen noch einmal intensiv mit der Frage auseinandergesetzt, ob wir für dieses Jahr noch ein Chance sehen, den am 2.8.2020 terminierten Lauf durchzuführen.
Übereinstimmend sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass uns das Risiko aktuell zu groß ist und wir den Termin für den 2.8.2020 absagen.
Eine terminliche Verschiebung ist unsererseits nicht angedacht.
Hintergrund:

  • es erscheint uns Stand heute fraglich, ob in diesem Jahr überhaupt noch Breitensportveranstaltungen stattfinden dürfen. Die damit verbundenen Hygieneregeln sind für uns sicherlich nur schwer einzuhalten.
  • ab September müssen wir damit rechnen, dass die Weinlese beginnt, hier werden wir von der Stadt keine Genehmigung erhalten den Lauf durch die Weinberge zu führen. Je nach Leseverlauf, kann das bis in den November gehen.
  • wir benötigen für eine Verschiebung des Veranstaltungstermins die Genehmigung des HLV aus Versicherungsgründen. Da bei der Vorbesprechung der Lauftermine für das Jahr 2020 erkennbar war, dass nahezu an jedem Wochenende in unserer Region ein Lauf stattfindet, sehe ich hier keine Chance im Nachgang noch ein o.K. zu bekommen.
  • wir werden dann Schwierigkeiten haben professionelle Zeitnehmer zu bekommen, da deren Wochenenden bei einer weiteren Öffnung des Systems mit Laufterminen schon belegt sind.